TS Kimberly (0151-63906163 / 0176-41946625)

  • Kurz vorweg: Das war mein erstes Erlebnis mit einer TS/TV, dabei war ich passiv.

    Kimberly inseriert bei Ladies.de und wohnt und arbeitet in Rüsselsheim.

    Anrufe sind nicht möglich, waren jedenfalls bei mir nicht erfolgreich. Also Kontakt über WA aufgenommen und direkt zwei Bilder erhalten, die, wie auch die Bilder in dem Inserat, vielversprechend waren. So viel kann ich sagen: der Körper und die Haare sind genau so wie auf den Bildern, es "fehlen" allerdings Brüste und der Penis ist wahrscheinlich eher als normal/durchschnittlich einzuordnen - eine Schätzung wäre an dieser Stelle aber unseriös. Das Gesicht wurde minimal femininer gestaltet, aber sie ist klar erkennbar.

    Das Date war am Vorabend schnell ausgemacht. Bei der Adresse angekommen, habe ich die Klingel genannt bekommen, die Tür geht auf und ich werde von Kimberly - wie gewünscht - in exakt dem Outfit von den Bildern empfangen.

    Kurzes abklopfen im Stehen, dann Geldübergabe, dann die Enttäuschung - fehlende Brüste. Da habe ich mir bei 75B und den Bildern mehr erhofft. Aber egal, der Rest stimmt. Zärtliche Küsse (ohne Zunge) und dann übernahm sie die Führung. Dabei stand ihr Penis wie eine Eins. Erst durfte ich sie oral verwöhnen, da ich da aber nicht "leidgeprüft" bin, wollte sie lieber gleich zur Sache kommen. In den folgenden 20 Minuten wurde ich nach allen Regeln der Kunst durchgenagelt. Dabei war sie zunächst sehr sanft und rücksichtsvoll, hat sich später aber genommen was sie wollte. Dabei ist sie dann auch gekommen. Ich bin, ob meiner Nervosität leider nicht gekommen, auch als sie sich meiner Person oral angenommen hat. Ziemlich genau 30 Minuten später war der Spaß dann vorbei und sie - im wahrsten Sinne des Wortes - schweißgebadet. Sie hat gesagt, es habe ihr Gefallen. Mir hat es auch gefallen und ich würde es wahrscheinlich, trotz fehlender Brüste, wiederholen.

    Tarife 100/30 und 150/60.

    Optik: 8/10 (mit Brüsten 9.5)
    Service: 8/10 (fehlende ZK)
    WdhF: 80 %

    Gruß


    Ps. Konversation auf Deutsch ist unproblematisch möglich.

  • Der sex mit ihr an sich war gut. Aber es ist anstrengend weil sie sehr zickig ist,beim blasen verdreht sie dir den Nacken soweit das es weh tut. Anfassen darf man sie auch nur ganz zart fängt sofort bei jedem bischen an zu meckern also muss ich jetzt nicht unbedingt wiederholen , habe sie in Hamm besucht

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!