Oral ohne Kondom

  • Hallo Community,


    Ich hatte eine Frage an alle Mitglieder. Ich bin 45 und hatte bis jetzt ca. 15 verschiedene Shemale Sexpartner, wobei ich ca. 15 mal Aktiv Oral ohne Schutz hatte. Ich habe mich wieder vor 2 Monaten testen lassen wieder Negativ.

    Wie macht ihr das?

    Kann hier etwas passieren?

    Irgendwie kann ich es nicht unterlassen Oral ohne Schutz.

    Hat schon jemand Erfahrungit PEP

    Postexpositionsprophylaxe,

    dieses Medikament soll schützen wenn man Verdacht Hat auf HIV ansteckung.

    Würde mich Sehr frauen über emre Antworten.

  • Es gibt keinen Fall , wo HIV über Oralverkehr übertragen worden ist, auch mit sperma schlucken bei einem Menschen der HIV positiv ist mit hoher Viruslast und ohne Medikamente. Eine PEP ist nicht empfohlen. Du kannst für dein Gewissen über eine PrEP nachdenken, ist aber medizinisch nicht indiziert.
    Jegliche andere Informationen von anderen Mitgliedern kannst du ignorieren. Bin tief in der Materie drinn und bin vom Fach.
    Liebe Grüße

    • Official Post

    .. Jegliche andere Informationen von anderen Mitgliedern kannst du ignorieren. ..

    wir hatten das Thema ja in ähnlicher Form erst vor kurzem.

    Da darf ich dann noch auf andere sehr unangenehme Krankheitsbilder hinweisen

    die bei diesen Praktiken gerne übertragen werden

    und vor allem natürlich auch auf den §24 des ProstSchG

  • This threads contains 17 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!